Ergebnisticker

  4 : 1    |     4 : 4    |     8 : 7    |     6 : 3    |     6 : 4    |     2 : 2    |     2 : 3    |     0 : 6    |     0 : 6    |     4 : 3    |     6 : 0    |     2 : 3    |     0 : 2    |     5 : 4    |     7 : 1    |     9 : 4    |     2 : 5    |     2 : 6    |     4 : 3    |     3 : 2    |     0 : 3    |     2 : 8    |     1 : 0    |     4 : 4    |     6 : 0    |     6 : 0    |     2 : 3    |     2 : 1    |     4 : 3    |     6 : 0    |     5 : 4    |     3 : 1    |     4 : 3    |     3 : 3    |     0 : 5    |     4 : 3    |     1 : 7    |     4 : 2    |     2 : 2    |     7 : 1    |     1 : 1    |     7 : 1    |     8 : 2    |     3 : 3    |     2 : 4    |     1 : 1    |     1 : 6    |     1 : 4    |     5 : 1    |     3 : 1    |   
  • Responsive pricing tables
    Crossbrowser Compatible
    Twitter 1.1 API Support
    Bootstrap Framework

Newsticker

++ Dapro neuer Trainer im tiefen Westen vom VfL Bochum  ++ Die Frauen des FC Everton  werden von Lukas921804 betreut ++ Dominik übernimmt mit sofortiger Wirkung den SV Darmstadt 98  und den RC Lens  ++ Arminia Bielefeld  und JadonSancho7BVB einig ++ FI96 neuer Trainer von Dynamo Dresden  , Udinese Calcio und Manchester United (F)  ++

  Heim   Ergebnis   Gast
Bayer 04 Leverkusen
PoG_SiMarEck
4 : 1
( 2 : 0 )
VfB Stuttgart
Buenyamin
Galatasaray Istanbul
Batuhanuyar97
4 : 4
( 1 : 3 )
PSV Eindhoven
Kuba16
PSV Eindhoven
Kuba16
8 : 7
( 5 : 3 )
Trabzonspor
Flemo85
Portugal
Kuba16
6 : 3
( 2 : 2 )
Ungarn
Flemo85
Juventus Turin
bavaria2022
6 : 4
( 3 : 1 )
AC Florenz
Kuba16
Lazio Rom
Fohlen-Franky
2 : 2
( 1 : 1 )
AC Mailand
edukat
Olympique Marseille
edukat
2 : 3
( 1 : 1 )
OGC Nizza
ostdeutsch17
AZ Alkmaar
edukat
0 : 6
( 0 : 3 )
Galatasaray Istanbul
Batuhanuyar97
FC Valencia
aokicker94
0 : 6
( 0 : 4 )
Espanyol Barcelona
Dominik
VfB Stuttgart
Buenyamin
4 : 3
( 4 : 0 )
SV Darmstadt 98
ostdeutsch17
Espanyol Barcelona
Dominik
6 : 0
( 2 : 0 )
FC Valencia
aokicker94
Udinese Calcio
Malocher27
2 : 3
( 1 : 2 )
FC Bologna
Hecke1990
SV Darmstadt 98
ostdeutsch17
0 : 2
( 0 : 1 )
1. FC Nürnberg
Bergi04
VfB Stuttgart
Buenyamin
5 : 4
( 2 : 3 )
FC Augsburg
Tollwitzerjung
Seattle Sounders
Pleitegeier80
7 : 1
( 4 : 1 )
Nashville SC
OnlyDaddy176
FC Arsenal London (F)
Pleitegeier80
9 : 4
( 6 : 2 )
Paris FC (F)
OnlyDaddy176
FC Arsenal London
OnlyDaddy176
2 : 5
( 1 : 2 )
FC Everton
Fuchser88
Nashville SC
OnlyDaddy176
2 : 6
( 1 : 4 )
Inter Miami
Syind91120
Manchester City
Flemo85
4 : 3
( 1 : 3 )
FC Everton
Fuchser88
SV Darmstadt 98
ostdeutsch17
3 : 2
( 1 : 1 )
FC Augsburg
Tollwitzerjung
SV Darmstadt 98
ostdeutsch17
0 : 3
( 0 : 1 )
VfL Bochum
Fuchser88
FC Stade Rennes
Lu
2 : 8
( 0 : 5 )
AS Monaco
fabinho96
Galatasaray Istanbul
Batuhanuyar97
1 : 0
( 1 : 0 )
Fenerbahce Istanbul
Azimfrankfurt69
1. FC Union Berlin
xbayernkoelx
4 : 4
( 2 : 2 )
SC Freiburg
Flemo85
Atlético Madrid
Escobardertürken
6 : 0
( 6 : 0 )
FC Villarreal
xbayernkoelx
  Heim   Ergebnis   Gast  
VfB Stuttgart
stefunny
4 : 0 Bor. Mönchengladbach
Fohlen-Franky
zum Spielbericht
RC Lens
Dominik
5 : 1 AS Monaco
fabinho96
zum Spielbericht
Lazio Rom
Fohlen-Franky
2 : 5 AC Florenz
Kuba16
zum Spielbericht
Borussia Dortmund
Kuba16
3 : 1 Bor. Mönchengladbach
Fohlen-Franky
zum Spielbericht
Udinese Calcio
-Leon-
4 : 9 AC Florenz
Kuba16
zum Spielbericht
Espanyol Barcelona
Dominik
3 : 1 Real Betis Sevilla
Bergi04
zum Spielbericht
Ajax Amsterdam
Flexelklex
6 : 0 AZ Alkmaar
edukat
zum Spielbericht
Ajax Amsterdam
Flexelklex
5 : 2 AZ Alkmaar
edukat
zum Spielbericht
FC Hansa Rostock
Flexelklex
1 : 3 SV Darmstadt 98
Dominik
zum Spielbericht
Besiktas Istanbul
Azimfrankfurt69
0 : 3 Borussia Dortmund
Kuba16
zum Spielbericht
Leicester City
PoG_SiMarEck
6 : 0 Newcastle United
Damche1
zum Spielbericht
Nottingham Forest
Nico_Saber
0 : 6 Leicester City
PoG_SiMarEck
zum Spielbericht
West Ham United
andhim
5 : 0 FC Chelsea London
Farhaninho
zum Spielbericht
Crystal Palace
Al_Masih_
0 : 6 Tottenham Hotspur
Flexelklex
zum Spielbericht
Leeds United
aokicker94
2 : 8 FC Everton
DenisElXeno
zum Spielbericht
SC Paderborn 07
JanFCH1965
0 : 2 Bor. Mönchengladbach
Fohlen-Franky
zum Spielbericht
FC St. Pauli
Chippo33
0 : 3 SpVgg Greuther Fürth
FEW_SATTUR
zum Spielbericht
Tottenham Hotspur
Flexelklex
6 : 0 Newcastle United
Damche1
zum Spielbericht
West Ham United
andhim
4 : 7 Tottenham Hotspur
Flexelklex
zum Spielbericht
FC Bayern München
Al_Masih_
3 : 2 SG Dynamo Dresden
noelamigo
zum Spielbericht
VfL Bochum
FinnPCK
2 : 4 FC Hansa Rostock
Flexelklex
zum Spielbericht
Schweden
Flexelklex
7 : 1 Österreich
Chippo33
zum Spielbericht
Tottenham Hotspur
Flexelklex
6 : 0 FC Everton
Chippo33
zum Spielbericht
Espanyol Barcelona
koeln4ever
6 : 0 Real Sociedad
OnlyDaddy176
zum Spielbericht
SSV Jahn Regensburg
OnlyDaddy176
0 : 6 1. FC Union Berlin
koeln4ever
zum Spielbericht
  Wettbewerb Frei Min. Bis
1. Bundesliga 30 20 30.11.22
2. Bundesliga 30 20 30.11.22
Premier League 30 20 30.11.22
LIGUE 1 Uber Eats 27 18 30.11.22
Serie A 26 18 30.11.22
La Liga 27 18 30.11.22
European League 26 18 30.11.22
Major League Soccer 18 16 30.11.22
Women´s League 22 12 23.11.22
WM-Quali Gr.A 10 8 09.11.22
WM-Quali Gr.B 10 8 09.11.22
WM-Quali Gr.C 10 8 09.11.22
WM-Quali Gr.D 10 8 09.11.22
WM-Quali Gr.E 10 8 09.11.22
WM-Quali Gr.F 10 8 09.11.22
DFB-POKAL Finale Viertelfinale 30.11.22
FA Cup Finale Viertelfinale 30.11.22
Coupe de France Finale Viertelfinale 30.11.22
Coppa Italia Finale Viertelfinale 30.11.22
Copa del Rey Finale Viertelfinale 30.11.22
European League Cup Finale Viertelfinale 30.11.22
ADIDAS Women´s Cup Finale Viertelfinale 30.11.22
MLS Cup Viertelfinale Viertelfinale 30.11.22
Champions League Finale Viertelfinale 14.12.22
Europa League Finale Play-Off´s 07.12.22
Conference League Finale Play-Off´s 07.12.22
Weltmeisterschaft 3 3 30.11.22
  Titel Datum
14. Spieltag | Union Berlin : Hannover 96 22.10.22 - 02:47 Uhr
Pos. Trainer Teams Letzte 20 Spiele Punkte
1. Batuhanuyar97 SSNSSSSSSUSSSSSUSSSU 51 / 60
2. PoG_SiMarEck SSSSNNSSSSSSSSSSSNSS 51 / 60
3. Escobardertürken SNSSSSSSSSSUNSSSNSSS 49 / 60
4. Kidraxui SSSSSSSSSSUUNUSSNSSS 48 / 60
5. Dominik SSSSSSSUUSNSSSNNSSSS 47 / 60
6. Kuba16 SSSNNSSSSSSSNSSSNSSU 46 / 60
7. Pleitegeier80 NUSSSSSSSSSUSSNUSNSS 45 / 60
8. spielmacher SSSSNSSSNUSUNNSUSSSS 42 / 60
9. Fiboo93 SSUSUSSSNUNSUSNSSUUS 39 / 60
10. Flexelklex SSNSSNNNSSSSSNNNSUSS 37 / 60
11. bavaria2022 SNSSSNSSSSNNSSNNUUUS 36 / 60
12. Jason04 NSNNSSSSSSNSNSUSNSUU 36 / 60
13. Sixflag68165 SSNNSSNSSSSNNUNSSNNS 34 / 60
14. DenisElXeno NUSSSSUNSUUSSSSSNN 34 / 60
15. Fohlen-Franky USUNNSSUNUNSSSSSNSNU 32 / 60
16. Bergi04 NUNNUUSNUSSSNSNSSSNS 31 / 60
17. JadonSancho7BVB SSSSNUNUSSSSUSN 30 / 60
18. Azimfrankfurt69 SSUUSSSSSUNNSNNNNNSN 30 / 60
19. fabinho96 SSNSNSUNUSNSNSNNSNNS 29 / 60
20. Ricki SSSNUSSSNUSSSN 29 / 60
21. FinnPCK SSSUSNNNNSSSS 25 / 60
22. Syind91120 SNSNNNSNNNNNSSUNNSSS 25 / 60
23. Damche1 SUNSNSNNNNNSSUNNNSNS 23 / 60
24. lukas921804 SUNUSNSNNSSNNNSSNN 23 / 60
25. Al_Masih_ NUNNSNSNNNSSSNNNUNSU 21 / 60
26. Flemo85 NNNNSUSSSNNNNSNNUSNN 20 / 60
27. Farhaninho NNNSSNSNUNNSUNNNUUUN 17 / 60
28. xbayernkoelx NNNNNNSSSSSNU 16 / 60
29. andhim SNNNNSNNUSNUNNNNUNNS 15 / 60
30. Tollwitzerjung NUSSNNNSNNUSNNNNNNNN 14 / 60
31. Totto86 NSSNNNNNNNNSSNNNUNNU 14 / 60
32. Malocher27 SSSSUN 13 / 60
33. Fuchser88 SNUSNS 10 / 60
34. OnlyDaddy176 NNNNUSNNNNNNNNSNNNNN 7 / 60
35. XxBrauni23xX NNSS 6 / 60
36. ostdeutsch17 NSNNS 6 / 60
37. Buenyamin SSN 6 / 60
38. edukat NNNNUNNNNNNNNSNNNNNU 5 / 60
39. Joerg45701 SNNNNNNNNNNNUNNNNNNN 4 / 60
40. Hecke1990 NNUNNS 4 / 60
41. Fl96 SNNN 3 / 60
42. aokicker94 NNNNNNNNNSNNNNNNNNNN 3 / 60
43. Lukasnation20 NN 0 / 60
44. Lu NN 0 / 60
Pos. Trainer Teams Liga-Treue
1. Al_Masih_ 794.00
2. Totto86 699.40
3. Flemo85 582.00
4. Kuba16 543.80
5. Damche1 292.90
6. Fohlen-Franky 264.60
7. Farhaninho 210.80
8. Fiboo93 205.00
9. Joerg45701 125.40
10. Pleitegeier80 120.00
11. OnlyDaddy176 118.80
12. Jason04 113.60
13. fabinho96 112.00
14. Escobardertürken 103.40
15. Azimfrankfurt69 99.80
16. Tollwitzerjung 95.60
17. Bergi04 76.00
18. Kidraxui 65.20
19. Sixflag68165 61.00
20. Flexelklex 59.00
21. andhim 57.20
22. aokicker94 56.40
23. Dominik 51.60
24. Batuhanuyar97 47.20
25. edukat 38.20
26. bavaria2022 30.00
27. lukas921804 29.20
28. JadonSancho7BVB 25.00
29. Ricki 21.40
30. xbayernkoelx 20.40
31. DenisElXeno 18.90
32. FinnPCK 15.80
33. PoG_SiMarEck 15.60
34. spielmacher 15.00
35. XxBrauni23xX 15.00
36. Fuchser88 9.60
37. ostdeutsch17 9.40
38. Malocher27 9.20
39. Hecke1990 9.20
40. Fl96 8.60
41. Buenyamin 5.40
42. Lukasnation20 3.60
43. Lu 3.60
44. Syind91120 3.40
++ VfB Stuttgart kommt in Schwung - Espanyol Barcelona deklassiert FC Valencia - Kellerduell in Serie A ++ 26.11.22 - 08:18 Uhr Autor: Pleitegeier80

Der Trainerwechsel beim VfB Stuttgart  (Buenyamin) scheint Früchte zu tragen. Mit Ihrem neuen Trainer konnten zwei wichtige Erfolge gegen den Abstieg erspielt werden. Gegen unmittelbare Tabellennachbarn konnten sich die Schwaben zunächst gegen den FC Augsburg  (Tollwitzerjung) knapp mit 5:4 durchsetzen, danach folgte ein 4:3 Erfolg über den SV Darmstadt 98 (ostdeutsch17). Mit diesen beiden wichtigen Siegen konnten sich die Schwaben etwas Luft im Kampf um den Abstieg verschaffen. Wir können gespannt sein, wie lange der Aufwärtstrend mit Ihrem neuen Trainer anhält.

In der spanischen LaLiga deklassierte Espanyol Barcelona  (Dominik) ihren Gegner, den FC Valencia  (aokicker94) gleich zweimal mit 6:0. Durch die beiden Siege setzte sich Espanyol auf Platz 3 fest und liegen aktuell vor Ihrem Stadtrivalen. Die Qualifikation für den internationalen Wettbewerb ist in greifbarer Nähe und sollte bei anhaltendem Erfolg auch sicher sein.

Udinese Calcio   (Malocher27) gegen FC Bologna (Hecke1990), so hieß am gestrigen Abend das Kellerduell in der italienischen Serie A. Beide Team standen vor dem Spiel mit dem Rücken zu Wand und wollten ihre Negativserien beenden. 

Den besseren Start erwischten die Gäste aus Bologna und gingen bereits früh in der Partie mit 1:0 in Führung. Die Führung hatte nicht lange Bestand. Udinese konnte in der 22. Minute zwar zum 1:1 ausgleichen, kassierte aber im direkten Gegenzug das 1:2.

Mit diesem Ergebnis ging es auch in die Pause. Bologna kam besser aus der Kabine und übernahm fortan das Zepter. In der 67. Minute dann folgerichtig das 3:1 für die Gäste, die dann bis zum Ende des Spiels nichts mehr anbrennen ließen und das Spiel mit 3:2 für sich entscheiden konnten.

++ SV Darmstadt 98 auf Erfolgswelle - FC Paris (F) mit erstem Saisonsieg - Arminia Bielefeld mit 3 Siegen in Folge ++ 08.11.22 - 08:31 Uhr Autor: Pleitegeier80

Beim SV Darmstadt 98  (Dominik) scheint sich der Trainerwechsel positiv auf das gesamte Team ausgewirkt zu haben. Die Südhessen unter der Leitung von Dominik konnten ihre vergangenen 4 Spiele allesammt gewinnen, darunter auch gegen den Erzrivalen, Eintracht Frankfurt (Fiboo93). Die Darmstädter schlugen die Frankfurter im Deutsche Bank Park klar mit 5:0 und fügten der SGE ihre erste Saisonniederlage zu.

Nachdem es vor Wochen noch ganz düster für Darmstadt ausgesehen hatte (0 Punkte nach 7 Spielen), ist jetzt, dank dem neuen Trainer dominik, wieder Licht am Ende des Tunnels zu sehen.

In der Women´s League hat nun auch endlich der FC Paris (F)  (OnlyDaddy176) ihren ersten Saisonsieg feiern können. Nach zuletzt 10 Niederlagen in Folge konnten sie sich gestern Abend gegen den FC Everton (F)  (lukas921804)mit 4:2 durchsetzten und haben endlich ihre ersten 3 Punkte auf dem Konto. Bleibt zu hoffen, daß Paris das Erfolgserlebnis mit in die Rückrunde nimmt und dann ein paar Punkte mehr holt.

Bei Arminia Bielefeld  gab es letzte Woche auch einen Trainerwechsel. Mit JadonSancho7BVB an der Außenlinie konnten die Ost-Westfalen ihre vergangenen Ligaspiele in der 2. Bundesliga gewinnen und im DFB-Pokal schickten sie den 1.FC Nürnberg  (Bergi04) mit 5:1 nach Hause.

Auch hier ist ein Aufwärtstrend zu sehen, bleibt jedoch die Frage, wie lange das anhält. Sollte Bielefeld ihre letzten 6 Hinrunden Partien gewinnen, könnten Sie sogar wieder vom Aufstieg träumen. Das ist wohl Anreiz genug, nochmal alles in die letzten Spiele reinzulegen.

++ Ein Hauptadmin kehrt uns den Rücken ++ 05.11.22 - 10:08 Uhr Autor: Pleitegeier80

Mit dieser News möchten wir euch darüber informieren, daß Syind91120 gestern aus privaten Gründen Plaza verlassen hat. Wir möchten uns hiermit nochmals bei Ihm für alles bedanken, was er rund um Plaza getan hat und wünschen ihm für sein privates Vorhaben viel Erfolg. 

Natürlich schmerzt solch ein Abgang und reisst erstmal ein riesen Loch, welches wir aber so schnell wie möglich stopfen werden. Das gesamte Adminteam inkl. Ligaleiter garantieren euch jetzt schon, das Plaza ganz normal weiterlaufen wird, so wir ihr es gewohnt seit.

++ Statistikzeit - Fokus Premiere League ++ 02.11.22 - 11:53 Uhr Autor: Pleitegeier80

Premiere League 

In der Premiere League zeichnet sich ein Vierkampf um die Herbstmeisterschaft ab. Die Wolverhampton Wanderers  führen die Tabelle an, dicht gefolgt von Manchester United , Arsenal London   und den Tottenham Hotspur . Aktuell einige Statistiken über die Premiere League, die sicherlich so nicht zu erwarten waren.

     Topfavorit: Manchester United  (aktuell Platz 2)

     Enttäuschung: FC Liverpool  (aktuell Platz 12)

     Überraschungsteam: Wolverhampton Wanderers  (aktuell Platz 1)

     Abstiegskandidaten: Nottingham Forest , Aston Villa , Leeds United 

     Bester Sturm: Wolverhampton Wanderers  (60 Tore)

     Beste Abwehr: Arsenal London  (16 Gegentore)

 Treffsicherster Spieler: Cristiano Ronaldo (33 Tore)

 Meisten Gelbe-Karten: Manchester City  (13 Gelbe-Karten )

 Meisten Gelb-Rote Karten: Aston Villa  und Leeds United   (je 1 Gelb-Rote-Karte )

 Meisten Rote Karten: Aston Villa  (2 Rote Karten)

 Meisten Eigentore: Aston Villa  (2 Eigentore)

Morgen folgen Statistiken aus der französischen Ligue 1     

 

++ Statistikzeit bei Esports-Football-Plaza - Im Fokus 1. Bundesliga ++ 01.11.22 - 09:39 Uhr Autor: Pleitegeier80

Liebe Plaza Gemeinde,

da die Herbstmeisterschaft in allen Ligen kurz bevor steht, wollen wir euch mit einigen interessanten Statistiken auf dem Laufenden halten. Die nächsten Tage stehen also verschiedene Statistiken rund um unsere Ligen im Fokus. Anfangen wollen wir heute mit der 1. Bundesliga. Wer gilt als Topfavorit, wer als Abstiegskandidat, welches Team hat den treffsichersten Spieler in ihren Reihen, welches Team trifft gerne mal den Gegner anstatt ins Tor und wie ist die Prognose für den weiteren Saisonverlauf.

1. Bundesliga 

In der Bundesliga zeichnet sich ein Dreikampf zwischen Bor. Dortmund , Eintr. Frankfurt  und Bayer Leverkusen  ab. Alle drei Teams sind bisdato noch ungeschlagen und werden die Herbstmeisterschaft unter sich ausmachen. Sollten keine Unvorhergesehenen Ereignisse passieren, sollte die Meisterschaft zwischen diesen 3 Team entschieden werden.

Bor. Dortmund  hat mit 55 Toren den besten Sturm, Eintr. Frankfurt  mit nur 12 Gegentoren die beste Abwehr. 

Bayer Leverkusen  stellt mit Patrick Schick (18 Tore) den aktuell treffsichersten Spieler.

Die Tretertruppe Nummer 1 kommt aus dem Ruhrgebiet und heisst VfL Bochum . Mit 12 Gelben Karten  ist das Team unangefochten die Nummer 1 in dieser Statistik.

SV Darmstadt 98  erhielt 1x Gelb-Rot 

Je 1x glatt Rot  erhielten der VfB Stuttgart , der FC Augsburg , Bor. Dortmund , 1.FC Köln  und Eintr. Frankfurt 

Kommen wir nun zu unseren Abstiegskandidaten. Nach 7 Spielen und keinem Punkt auf dem Konto, sieht es für Darmstadt 98  ganz dunkel aus. Mit im Abstiegsstrudel hängen mit je einem Sieg die Teams aus Stuttgart , Leipzig , Paderborn  und Dresden .

Das Überraschungsteam ist aktuell Eintr. Frankfurt  . Auf Platz 2 liegend spielt man eine herausragende Saison und kann zurzeit mit den großen der Budnesliga mithalten. Bleibt man vom verletzungspech verschont, ist alles möglich für die Hessen.

Auf Platz 13 liegend und mit nur einem Sieg auf dem Konto, ist RB Leipzig   das Team, welches am meisten enttäuscht hat. Vielleicht bekommt das Team noch die Kurve und spielt sich im weiteren Verlauf weiter nach oben.   

++ Greuther Fürth gewinnt Kellerduell in Liga 2 - Derby in Istanbul - Arsenal (F) fügt Lyon (F) erste Niederlage zu ++ 31.10.22 - 08:02 Uhr Autor: Pleitegeier80

Der FC St. Pauli  (chippo33) bat am gestrigen Abend die SpVgg Greuther Fürth  (FEW_SATTUR) zum Kellerduell in der 2. Bundesliga. Vor ausverkauftem Haus am Millerntor gab es den ersten Sieg für die Gäste. Sie setzen sich klar mit 3:0 durch.

In einem mit viel Kampf und Härte versehenen Spiel, stellten die Franken mit einem Doppelschlag in der 32. und 34. Minute relativ früh die Weichen auf Sieg. Im weiteren Verlauf der Partie kam es hin und wieder zu Torchancen auf beiden Seiten, doch die Abschlussschwäche beider Teams ist in dieser Saison eklatant. 

Den Schlusspunkt im Kellerduell setzte Dickson Abiama in der 78. Minute durch eine verwandelte Standdardsituation. Greuther Fürth übergab durch den Auswärtssieg die Rote Laterne an den FC St. Pauli, bleibt aber weiterhin tief im Abstiegsstrudel sitzen.

In der European League kam es gestern zum brisanten Stadtderby zwischen Galatasaray Istanbul  (Batuhanuyar97) und Besiktas Istanbul  (Azimfrankfurt69). Beide Teams waren bisdato noch ungeschlagen und wollten dies auch nach der Partie bleiben. Doch den besseren Start erwischten die Gäste. Nkoudo erzielte bereits in der 13. Minute den 1:0 Führungstreffer. 

Besikstas beflügelt von dem Führungstreffer übernahm mit zunehmender Spieldauer die Initiative und setzte Galatasaray gehörig unter Druck, so daß das 2:0 nicht lange auf sich warten ließ. In der 27. Minute erhöhte Muleka auf 2:0. Mit diesem komfortablen Vorsprung ging es dann zum Pausentee.

Die Halbzeitansprache seitens Batuhanuyar97 muss wohl etwas lauter gewesen sein. Galatasaray kam wie ausgewechselt aus der Kabine und überrannte förmlich ihren Gegner. In der 49. Minute kamen sie dann zum 1:2 Anschlusstreffer der ihnen die 2. Luft einbrachte. Galatasaray war von nun an tonangebend und erspielte sich Chance für Chance. Durch frühe Wechsel versuchte der Gastegber noch mehr Druck auszuüben, doch in der 67. Minute folgte ein Konter, den Besiktas´ Nkoudo eiskalt zum 3:1 verwandelte.

Mit diesem Mal war die Partie entschieden. Gala kam zwar kurz vor Schluss noch zum 2:3 Anschlusstreffer, doch am Ende hat es nicht mehr gereicht, die erste Saisoniederlage abzuwenden.

Rein optisch gesehen kam es gestern Abend zum Spiel der Spiele. In der Women´s League empfing der FC Arsenal London (F)  (Pleitegeier80) den noch ungeschlagenen Spitzenreiter Olympique Lyon (F)  (Bergi04). In einer atemberaubenden Partie konnte sich der Gastgeber am Ende überraschend deutlich mit 5:1 durchsetzen. Lyon bleibt trotz der ersten Saisonniederlage weiterhin Spitzenreiter, dicht gefolgt von Arsenal und Chelsea.

++ Brisantes Ostderby geht an Union - Fehlstart für Sassuolo und Tollwitzerjung - Benfica mit knappen Sieg ++ 28.10.22 - 06:52 Uhr Autor: Pleitegeier80

Am gestrigen Abend trafen im brisanten Ostderby der 1.FC Magdeburg  (XxBrauni23xX) und Union Berlin  (POG_SIMarEck) aufeinander. Zwar galten die Eisernen vor der Partie als Favorit, doch bekanntlich gibt es in Derbys keinen, sondern hier entscheidet ganz und alleine die Tagesform und der Wille, den letzten Schritt mehr zu machen. In einer äußerst fairen aber kampfbetonten Partie unterlagen die Magdeburger den Eisernen knapp mit 3:4

Zu Beginn der Partie sah alles nach einer derben Packung für die Magdeburger aus. Nach 28 Minuten lagen sie bereits mit 0:3 zurück. Neutrainer XxBrauni23xX war jetzt zum Handeln verdammt und wechselte neues Personal ein um den so wichtigen Zugriff im Mittelfeld zu bekommen. Seine Taktikumstellung und die personellen Veränderungen trugen bereits in der 37 Minute ihre Früchte. Der Anschluss war geschafft und von nun an konnte man von einem Derby sprechen. Es ging hin und her und Magdeburg kam noch kurz vor der Pause zum 2:3 Anschlusstreffer. 

Zu einem Punkt es hat nicht mehr gereicht. Einstand missglückt und Union bleibt weiter auf Aufstiegskurs.

Der US Sassuolo  (Tollwitzerjung) mit Neutrainer Tollwitzerjung war gestern zu Gast bei Spitzenclub Inter Mailand  (Bergi04). Als neuer Cheftrainer gibt es einfacherer Spiele das das gestrige. In Mailand zu bestehen, vor allem in dieser Situation, war eigentlich schon zum Scheitern verurteilt. Alle Experten sprachen nur über die Höhe des Sieges. Am Ende verkaufte sich Sassuolo sehr teuer und verlor am Ende nur mit 0:3. Dennoch ein enttäuschender Abend für Tollwirtzerjung, der sich seinen Einstand etwas anders vorgestellt hat. Aber es werden auch leichtere Aufgaben kommen die dann auch mit Punkten belohnt werden. 

Benfica Lissabon  (Jason04) gegen die Glasgow Rangers  (luks921804). Das war das Abendspiel in der European League. Beide Teams stecken aktuell im Mittelfeld fest und benötigen dringend Punkte, um nicht den Anschluss an die internationalen Plätze zu verlieren.

Natürlich sei die Frage erlaubt, warum stecken beide Teams im Mittelfeld fest. Die Antwort gab es auf dem Platz. Wenig bis gar keine Torchance in der 1. Halbzeit, Ballgeschiebe von links nach rechts und rechts nach links. Der 1:0 Führungstreffer in der 37. Minute durch Rafa war ein Zufallsprodukt, enstanden durch einen Sonntagsschuss. 

Die 2. Halbzeit war dann das Gegenteil von Halbzeit 1. Von nun an war es ein Fussballspiel. Zunächst konnten die Rangers zum 1:1 ausgleichen, dann flog Otamendi (Lissabon) in der 72. Minute mit Gelb-Rot  vom Platz. Jetzt kam nicht nur der spielerische Aspekt zur Geltung, sondern auch enorme Härte. Immer wieder versteckte Fouls seitens der Portugiesen die die Rangers aber erwiederten. 

Trotz Unterzahl gelang es den Portugiesen, das Spiel am Ende mit 3:2 für sich zu entscheiden. Wenn man nur die 2. Halbzeit betrachtet, war es ein ansehnliches Spiel mit extremer Härte gepahrt mit vereinzelten technischen Höhepunkten. In beiden Teams steckt viel Potential, welches aber beide in der frühen Phase der Saison noch nicht auf den Rasen bringen können.

 

++ Espanyol gewinnt unter neuer Leitung - Hertha gewinnt beide Nordderbys ++ 26.10.22 - 11:54 Uhr Autor: Pleitegeier80

Gestern stand in der spanischen LaLiga das Duell zwischen Real Sociedad  (OnlyDaddy176) und Espanyol Barcelona  (LauchLuca16) auf dem Programm. In einer doch sehr einseitigen Partie gewannen die Gäste aus Barcelona klar mit 5:1. Neutrainer LauchLuca16 veränderte zum Vorgänger massiv die Taktik seiner Mannschaft, mit Erfolg. Von Beginn an dominierten die Katalanen den Gegner und gingen früh in Führung.

Im Verlauf der ersten Halbzeit gelang es den Gästen die Führung auf 5:1 auszubauen, so daß die Partie zur Halbzeit entschieden war. Die zweite Halbzeit war sehr ereignislos, da beide Teams sich mit dem Ergebnis abgefunden hatten.

Gerade Barcelona wollte kein Risiko mehr in Bezug auf Verletzungen eingehen und wechselte ihre Führungsspieler bereits zu Beginn der zweiten Halbzeit aus, auch gerade im Hinblick auf den heutigen Pokalkracher gegen den Erzrivalen FC Barcelona  (Pleitegeier80).     

Mit gleich zwei Nordderbys startete Hertha BSC Berlin  (Ricki) in die neue Woche. Zunächst ging es zum SV Werder Bremen (Damche1). Die Bremer nur semi gut in die Saison gestartet erwischten den besseren Start und hatten zu Beginn der Partie mehrfach die Möglichkeit in Führung zu gehen.

Doch wie sagt man so schön, wenn man vorne das Ding nicht macht, muss man sich nicht wundern, wenn es hinten irgendwann mal einschlägt. Und genauso kam es auch. In der 26. Minute gingen die Hauptstädter durch Ejuke mit 1:0 in Führung. Kurz vor und kurz nach der Pause erhöhten die Berliner auf 2:0 und 3:0. Der Anschlusstreffer zum 3:1 durch die Bremer war nur noch Ergebniskosmetik.

Ein hochverdienter Sieg für die Berliner die dann im nächsten Nordderby Hannover 96  (andhim) zu Gast hatten. In einem atemberaubenden Spiel konnte Herta BSC Berlin  (ricki) auch das 2. Nordderby für sich entscheiden. Mit einem klaren 6:3 wiesen sie die 96er in die Schranken und bleiben auch im 5. Spiel ungeschlagen. 

++ 1.FC Köln weiter in der Krise ++ Wolverhampton überzeugend ++ Lyon (F) weiterhin mit weißer Weste ++ 25.10.22 - 07:13 Uhr Autor: Pleitegeier80

In der Fussball Bundesliga spitzt sich die Lage beim 1.FC Köln  (Totto86) weiter zu. Nach zuletzt 5 Niederlagen in Folge sind die Rheinländer in der Tabelle bis auf Platz 10 abgerutscht und haben nunmehr 3 Punkte Vorsprung auf einen Abstiegsplatz.

Zu Beginn der Saison ist ein gesicherter Mittelfeldplatz mit Hinblick auf eine internationale Qualifikation das Ziel gewesen. Wenn die Domstädter jetzt nicht die Kurve kriegen und eine Siegesserie starten, wird das ausgegebene Ziel nicht zu erreichen sein.  

Die Wolverhampton Wanderers  (Batuhanuyar97) sind aktuell das Team der Stunde in der Premiere League. Durch Siege gegen die beiden Spitzenklubs Tottenham Hotspur  (Flexelklex) 6:2 und dem FC Liverpool (Totto86) 3:1 belegt man zurzeit den 4.Platz und ist der schärfste Verfolger von Manchester United  (OttomanAhmet1453) und dem FC Arsenal London  (Kidraxui).

Die Frauen von Olympique Lyon  (Bergi04) sind weiterhin das Maß aller Dinge in der Women´s League. Mit einem überzeugenden 4:1 Erfolg über West Ham United (F) (Chippo33) bleiben die Französinnen weiterhin ohne Punktverlust und sind für die Spitzenspiele gegen Arsenal London (F)  (Pleitegeier80) und Chelsea London (F)  (spielmacher), auch noch ohne Niederlage, gerüstet.

++ Derbytime in Glasgow - Eindhoven fügt Fenerbahce empfindliche Niederlage zu - Flexelkex mit gelungenem Einstand ++ 21.10.22 - 11:27 Uhr Autor: Pleitegeier80

Irische Einwanderer gegen Briten, Grün-Weiß gegen Blau-Weiß-Rot, schottischer Rekordcupsieger gegen schottischer Rekordmeister. Am gestrigen Abend stand das Old-Firm Derby, das größte Derby im schottischen Fussball und das brisanteste Derby der Welt zwischen Celtic Glasgow   (Kidraxui) und den Glasgow Rangers  (fabinho96) auf dem Programm. Warum das brisanteste Derby der Welt? Hier geht es nicht nur um Sport.

Die Zuschauer sahen im ausverkauften Celtic Park eine ausgeglichene, packende Partie mit viel Kampf und Leidenschaft. Am Ende setzte sich Celtic Glasgow  (Kidraxui)knapp mit 2:1 durch. Der Celtic Park explodierte zum Ersten mal bereits in der 17. Minute, als Furuhashi den 1:0 Führungstreffer erzielte. Die Führung hielt bis zur 78. Minute, ehe die Rangers zum 1:1 ausgleichen konnten.

Die knapp 7.000 mitgereisten Fans der Rangers außer Rand und Band. Alle Zuschauer hatten mit einem Remis gerechnet, doch sie sollten eines besseren belehrt werden. In der Nachspielzeit konnte Maeda den 2:1 Siegtreffer für Celtic erzielen. Jetzt gab es kein Halten mehr im Celtic Park. 

Kurz vor Mitternacht teilten die Glasgow Rangers noch auf Ihrer Internetseite mit, daß sie sich von Ihrem Trainer fabinho96 mit sofortiger Wirkung getrennt haben.

In der European League konnte gestern der holländische Spitzenclub, die PSV Eindhoven   (Kuba16) dem türkischen Vertreter, Fenerbahce Istanbul (OttomanAhmet1453), die erste Niederlage in der laufenden Spielzeit zufügen. In einer einseitigen Partie stand am Ende ein nie gefährdeter 4:0 Sieg auf der Anzeigetafel. Jedoch fehlt aktuell die Konstanz, um einen Angriff auf die internationalen Plätze zu starten.

Trainer flexelklex konnte mit seinem neuen Arbeitgeber, den Tottenham Hotspur (flexelklex) einen gelungenen Einstand feiern. Durch Tore von Harry Kane(2) und Heung Min Son(2) stellten die Hausherren die Weichen für einen klaren 4:0 Erfolg über Leeds United  (aokicker94). Durch diesen Sieg ist die Euphorie bei den Spurs grenzenlos.  

++ Bor. Dortmund souverän - Aston Villa (F) zerlegen Everton (F) - Spitzenspiel in European League ++ 18.10.22 - 07:48 Uhr Autor: Pleitegeier80

Borussia Dortmund  (Kuba16) ist die Mannschaft des gestrigen Tages. Mit zwei deutlichen Auswärtssiegen bei Hansa Rostock  (Flexelklex4:2 und bei Damstadt 98  (mxrxo1997) mit 7:1 setzen sich die schwarz-gelben im oberen Drittel der Bundesliga fest und bleiben weiter ungeschlagen.

Trainer Kuba16 war nach den Spielen sichtlich erfreut über das Auftreten seiner Mannschaft und erhofft sich, die gute Form mit in die kommenden Champions League Partien nehmen zu können. Denn hier warten mit Paris St. Germain  (fiboo93) und den Tottenham Hotspur  (Riiccoo-92) richtige Brocken auf die Dortmunder.

Die neu eingeführte Women´s League ist nicht nur fussbalerisch ein Zuschauermagnet. Mit Alisha Lehmann, ist bei Aston Villa(F)  (Fohlen-Franky) unter Vertrag, spielt eine der wohl hübschesten Frauen in der Liga.

Das sie nicht nur hübsch aussieht, sondern auch Fussball spielen kann, zeigte sie am gestrigen Abend mit ihrem Team. Aston Villa(F)  (Fohlen-Franky) konnte das Gastspiel beim FC Everton(F)  (mxrxo1997) klar mit 6:1 für sich entscheiden. Mit 3 Toren war Lehmann die Spielerin des Tages. 

Im Spitzenspiel der European League zwischen Benfica Lissabon  (bavaria2022) und Fenerbahce Istanbul  (OttomanAhmet1453) hagelte es für die Portugiesen eine derbe 1:5 Klatsche. Vor heimischer Kulisse lief das Spiel von der ersten Minute an ihnen vorbei. Kein Zugriff im Mittelfeld, beide Stürmer völlig wirkugnslos und die Abwehr desorientiert. Mit diesen 3 Schlagworten ist der Verlauf des Spiel schon erzählt.

Es gibt Tage, da wäre man einfach im Bett geblieben, so der Trainer von Lissabon. Lissabon bleibt trotz der Niederlage vorne mit dabei, Fenerbahce konnte sich aufgrund des Sieges etwas von ihren Verfolgern absetzen. 

++ Eintr. Frankfurt neuer Spitzenreiter in der Bundesliga - AS Rom mit famoser Aufholjagd - Bayern stolpert in Berlin ++ 17.10.22 - 07:40 Uhr Autor: Pleitegeier80

Erbarme, zu spät, die Hesse komme. Nach einem 3:1 in Mönchengladbach  (Fohlen-Franky) und einem 4:2 bei RB Leipzig  (Joerg45701) ist Eintracht Frankfurt  (fiboo93) mit 4 Siegen aus 4 Spielen Tabellenführer der Bundesliga. Der Sieg bei den Rheinländern kam erst in den letzten 10 Minute zu stande. Hier trafen in der 82. Minute Ansgar Knauff und in der 89. Minute Rafael Borre zum etwas glücklichen Sieg.

In Leipzig führte die Eintracht bis zur 83. Minute klar und deutlich mit 3:1, ehe Andre Silva die Hessen nochmal zittern ließ. Sein Anschlusstreffer zum 2:3 sorgte dann bei der Eintracht für ein heilloses durcheinander in der Abwehr. Leipzig setzte nun alles auf eine Karte und wurde in der 90. Minute durch die Eintracht ausgekontert. Den Konter verwandelte Ansgar Knauff zum 4:2 Endstand.  

Was der AS Rom  (spielmacher) gestern vor heimischer Kulisse gegen Atalanta Bergamo  (Damche1) ablieferte, war zuerst Kreisklasse, dann Weltklasse. In einem Spiel mit 2 Gesichtern lag der AS Rom  (spielmacher) nach 48 Minuten sage und schreibe mit 1:5 zurück.

Der Großteil der Fans hatte das Stadion bereits verlassen, ehe die unglaubliche Aufholjagd der Roma begann und Tammy Abraham einen lupen reinen Hattrick erzielte. Innerhalb von 13 Minuten konnte die Roma aus einem 1:5 ein 4:5 machen. Den krönenden Abschluss einer Aufholjagd, die es wahrscheinlich so nicht mehr geben wird, setzte Paulo Dybala mit dem 5:5 in der 82. Minute. 

Damit bleibt zwar die Roma weiter ungeschlagen, hat aber wichtige Punkte im Kampf um den Titel liegen gelassen.  

Meister, daß ist das erklärte Ziel des FC Bayern München  (Al_Masih), jedoch in der 2. Bundesliga. Doch um dieses Ziel zu erreichen, bedarf es einer enormen Leistungssteigerung. Bei Hertha BSC Berlin  (Ricki) setzte es gestern Abend eine verdiente 2:3 Pleite. Trainer Al_Masih war nach dem Spiel sichtlich angefressen und reagierte auf die Frage, "ob er die Mannschaft noch erreicht", mit den Worten: Ach wissen Sie, ich habe es satt immer diese blöden Fragen mir stellen zu lassen. Meinen Sie allen Ernstes, wir gehen auf den Platz und hauen alle Gegner einfach weg, nur weil wir der FC Bayern sind?

 

++ Trainerentlassung in Mailand - Hannover 96 mit neuem Trainer - Real Madrid nur Remis ++ 14.10.22 - 09:52 Uhr Autor: Pleitegeier80

Das Trainerkarussell bei Esports-Footballplaza dreht sich aktuell schneller als gedacht. Inter Mailand  entlässt mit sofortiger Wirkung hucki1981. Nach zuletzt 3 Niederlagen in Folge zogen die Mailänder schon sehr früh in der Saison die Reißleine. Aktuell sind mehrere Trainer im Gespräch, von erfahren bis unerfahren. Wir dürfen gespannt sein, wen Präsident Alessandro Antonello heute Abend auf der Pressekonferenz als Nachfolger präsentiert. Als Favorit gilt spielmacher/fifa zocker.

Auch in Hannover  hat es einen Trainerwechsel gegeben. Die Niedersachsen konnten gestern andhim als ihren neuen Trainer präsentieren und erhoffen sich mit ihm die Kehrtwende in der 2. Bundesliga. 

In der spanischen LaLiga empfing am gestrigen Abend der Meisterschaftsfavorit Real Madrid  (fabinho96) die Mannen von Betis Sevilla  (Bergi04). Real aktuell noch ohne jeglichen Punktverlust übernahm schnell die Initiative und setzte den Gast enorm unter Druck. Folglich fiel in der 22. Minute der 1:0 Führungstreffer. Betis konnte sich nach und nach aus der Umklammerung befreien und kam ihrerseits immer besser ins Spiel und erzielten in der 35. Minute den überraschenden Ausgleichstreffer. 

Mit diesem Zwischenstand verabschiedeten sich dann beide Teams zum Pausentee. Zu Beginn der 2.Hälfte war es ein offener Schlagabtausch mit Chancen auf beiden Seiten und immer wieder standen beide Torhüter im Mittelpunkt. Eine Unachtsamkeit in der Abwehr der Madrilenen konnte Borja Iglesias in der 71. Minute nutzen und Betis führte sensationell im Estadio Santiago Bernabéu mit 2:1. 

Doch nun kam die Schlussoffensive von Real Madrid  (fabinho96). Es wurden weitere Stürmer eingesetzt um so den Druck auf die Abwehr von Sevilla zu erhöhen. Mit Erfolg. In der 80. Minute konnte David Alaba per Kopf den 2:2 Ausgleich erzielen. Damit bleibt Real weiter ungeschlagen, Betis verweilt aktuell auf Platz 4 der Tabelle.

++ Spitzenspiel in LaLiga - Southampton weiter ohne Sieg - Bayern marschiert Richtung Aufstieg ++ 13.10.22 - 07:06 Uhr Autor: Pleitegeier80

In der höchsten spanischen Spielklasse empfing am gestrigen Abend Real Madrid  (fabinho96) den Rivalen aus Barcelona  (Pleitegeier80). Beide Teams gingen ungeschlagen in diese Partie und wollten dies auch nach der Partie bleiben. Den besseren Start erwischten die Katalanen.

Memphis Depay erzielte in der 8. Minute den Führungstreffer, ehe Karim Benzema nur acht Minuten später ausgleichen konnte. Mit einem 1:1 ging es in die Pause. In einer sehr ausgeglichenen Partie mit Chancen auf beiden Seiten konnte Real Madrid  (fabinho96) schlussendlich in der 77. Minute den Siegtreffer zum 2:1 erzielen.

Eine Schrecksekunde gab es für Real noch kurz vor Schluss, als Memphis Depay freistehend per Kopf nicht ins leere Tor einnetzen konnte.  

Der FC Southampton  (Azimfrankfurt69) bleibt in der Premiere League auch im zweiten Spiel ohne Sieg. Beim Gastspiel bei Aston Villa  (edukat) kamen die Saints nicht über ein 2:2 hinaus. Um das gesteckte Ziel, die Champions League zu erreichen, nicht verpasst wird, bedarf es einer enormen Leistungssteigerung in den kommenden Spielen.

Wenn man SV Werder Bremen  (Damche1) gegen den FC Bayern München   (Al_Masih_) hört, denkt man an Flutlicht, viele Tore und 1. Bundesliga. Letzteres ist leider nicht der Fall. Die Münchener waren gestern zu Gast im Weserstadion und zeigten den Bremern ihre Grenzen auf. Mit einem klaren 6:0 Erfolg liegen die Bayern weiterhin auf Platz 1 der 2.Bundesliga. Alles andere als der Aufstieg wäre ein absolutes Desaster, so der Trainer von den Bayern.

++ Fürth und Regensburg trennen sich Remis - Arsenal bleibt Spitzenreiter - AC Florenz startet mit Sieg ++ 11.10.22 - 10:00 Uhr Autor: Pleitegeier80

Jetzt haben auch Greuther Fürth  (FEW_SATTUR) und der SSV Jahn Regensburg  (OnlyDaddy176) ihre ersten Punkte auf ihrem Konto. In einer spannenden Partie trennten sich beide Mannschaften 3:3 unentschieden. In einer turbulenten ersten Halbzeit gelang es den Mittelfranken schnell mit 2:0 in Führung zu gehen.

Nach einer Taktikumstellung seitens der Regensburger konnten sie dann das Spiel an sich ziehen und kamen zum Anschlusstreffer. Zwei weitere Treffer der Regensburger sorgten dann für die Pausenführung. In der zweiten Halbzeit verflachte das Spiel ein wenig und den Fürthern gelang lediglich in der 71. Minute der Ausgleichstreffer. Alles in allem ein verdientes Remis. 

Der FC Arsenal London  (Kidraxui) bleibt weiter das Maß aller Dinge in der stärksten Liga der Welt. Vor heimischer Kulisse gelang den Gunners ein 6:0 Kantersieg gegen Aston Villa  (edukat). Mann des Tages war Gabriel Jesus mit 4 Treffern. Arsenal geht nach zuletzt 4 Siegen in Folge mit Breiter Brust zu den Spitzenspielen gegen Manschester United   (Porto_Player)und Tottenham Hotspur (Riiccoo-92).

In der Serie A hat auch endlich der AC Florenz (Kuba16) den Startschuss wahrgenommen und hatte Juventus Turin (Syind91120) zu Gast. Die alte Dame, nicht besonders gut in die Saison gestartet, erwischte einen famosen Start. Nach 13 Minuten führte man bereits 2:0. Anstatt weiter Fussball zu spielen, stellten sie wiederkehrend das Spielen ein und versuchten das 2:0 zu verwalten.

Ein gefundenes Fressen für die Fiorentina. Auf das 1:2 (17.) folgte das 2:2 (25.) und gar das 3:2 kurz vor der Pause. Am Ende ließ der AC Florenz  (Kuba16) nichts mehr anbrennen und gewann am mit 4:3. Hält Juve weiterhin an ihrer Taktik fest, nach Führungen das Fussballspielen einzustellen, wird es schwer, sich am Ende der Saison im oberen Drittel festzusetzen. 

++ Derbyzeit bei Esports-Football-Plaza ++ 07.10.22 - 09:20 Uhr Autor: Pleitegeier80

Der gestrige Tag stand ganz im Zeichen hochexplosiver Derbys. Zum Einen gab es in der Serie A das Mailänder Derby zwischen dem AC Mailand (OttomanAhmet1543) und Inter Mailand  (Hucki1981). Die Rossoneri´s zeigten dem Rivalen die Grenzen auf und konnten sich am Ende deutlich mit 5:3 durchsetzen. Inter bleibt nach 3 Spielen weiterhin sieglos und muss jetzt zusehen, so schnell wie möglich die Kurve zu bekommen, um nicht die internationalen Plätze aus den Augen zu verlieren.

Es ist dunkel, das Flutlicht ist an, Bengalos werden gezündet, Rauch steigt in den Nachthimmel und es herrscht eine explosive Stimmung. Das ist das Stadtderby in Sevilla zwischen Betis Sevilla  (Bergi04) und dem FC Sevilla  (Sixflag68165). Beide Teams sind mit Siegen in die neue Saison gestartet und wollten ihren guten Start mit einem Sieg im Derby untermauern.

Den besseren Start erwischte der FC Sevilla  (Sixflag68165). Bereits in Minute 11 gingen die Gäste in Führung. In der Folgezeit der Partie gab es Chancen hüben wie drüben doch ein Tor wollte nicht fallen. In der 66. Minute erhöhte der FC Sevilla  (Sixflag68165) auf 2:0 und erzielte somit eine Vorentscheidung. Das Gegentor zum 2:1 hatte keine Relevanz mehr. 

Ein weiteres Derby fand gestern in Lissabon statt. Benfica Lissabon  (Jason04) empfing Sporting Lissabon  (bavaria2022) zum Kampf der Giganten in Portugal. In einem verrückten Derby trennten sich beide Teams leistungsgerecht 3:3 unentschieden. Der Ausgleichstreffer von Benfica fiel erst in der Nachspielzeit. Sporting Lissabon  (bavaria2022) bleibt weiter ungeschlagen an der Tabellenspitze, der Stadtrivale Benfica sitzt im Mittelfeld der Tabelle fest.

++ ManU gewinnt Spitzenspiel - Arsenal (F) weiter ungeschlagen - FC Porto mit ersten Punktverlust ++ 05.10.22 - 07:26 Uhr Autor: Pleitegeier80

Die stärkste Liga Europas, die Premier League, hatte gestern ein absolutes Topspiel zu bieten. In der Partie zwischen Manchester United  (PortoPlayer_) und den Wolverhampton Wanderers  (Batuhanuyar97), beide bisdato noch ungeschlagen, ging es hoch her und beide Teams lieferten sich einen grandiosen Fight.

Die Wolves gingen vor heimischer Kulisse früh in Führung, ehe die Red Devils kurz vor der Pause ausgleichen konnten. In der Anfangsviertelstunde der 2.Halbzeit konnte der Gastgeber eine 3:1 Führung herausspielen und man hatte den Favoriten am Rande einer Niederlage. Doch Manchester United zeigte Moral und kam durch Tore von Cristiano Ronaldo (2) und Marcus Rashford(1) zu einem am Ende glücklichen Sieg. 

Volle Stadien, heisse Girls und emotionale Trainer, daß ist die neu gegründete Women´s League. Aktuell führen die Arsenal London (F)  (Pleitegeier80)die Tabelle ungeschlagen an. Am gestrigen Tage kam es jedoch zu einem glücklichen 3:1 Sieg gegen die Damen von Manchester United (F)   (Fiboo93)und einem schmeichelhaften 2:2 Remis gegen Manchester City (F)  (Syind91120).

In dieser Liga scheint es keinen klaren Favoriten zu geben und jeder kann jeden schlagen. Es wird also eine spannende Saison mit einem nicht kalkulierbarem Ende.

In der European League hat der FC Porto  (PortoPlayer_) gestern seinen ersten Punktverlust hinnehmen müssen. Im Spiel gegen ein bärenstarkes Benfica Lissabon  (Jason04) kamen die Drachen nicht über ein 3:3 hinaus. Dabei sah es lange Zeit nach einer Niederlage aus. Nach 6 Minuten lag man bereits mit 0:2 zurück. Doch im Verlauf der ersten Halbzeit zogen die Drachen die Zügel an und konnten das Spiel bis zum Schluss offen gestalten. Am Ende ein glückliches 3:3 aus Sicht des FC Porto  (PortoPlayer_).

++ Wolverhampton dominiert - Real Madrid mit Ausrufezeichen - Augsburg mit wichtigen Punkten ++ 04.10.22 - 09:18 Uhr Autor: Pleitegeier80

In der frühen Phase der Saison wollen alle Teams einen guten Saisonstart hinlegen um die Weichen für den weiteren Verlauf der Saison zu stellen. So auch die Wolverhamton Wanderers  (Batuhanuyar97). Mit 3 überzeugenden Siegen gegen den FC Chelsea London  (Farhaninho) 4:1, gegen Leeds United  (PoG_SIMarEck) 7:1 und gegen Leicester City  (Kidraxui) 5:3 ist den Wolves ein außerordentlich guter Start geglückt. Sollten Sie dieses Niveau halten können, wäre ein Platz im vorderen Drittel der Tabelle möglich.

Real Madrid  unter der Leitung von Ausnahmetrainer fabinho96 zeigte wiedereinmal eine herausragende Leistung und fertigte den FC Valencia  (Totto86) mit 7:1 und 5:0 ab. Man muss kein Prohpet sein das Valencia  nicht das einzigste Real Opfer gewesen ist. Bei Umfragen vor der Saison wer spanischer Meister  wird, hatten bereits 92% der befragten Personen auf Real Madrid  getippt. Athletico Madrid  bekam 5% und der FC Barcelona  3%.

Ganz andere Ziele verfolgt der FC Augsburg  (Kidraxui) in der Bundesliga . Für die Mannen um Kidraxui geht es nur um den Klassenerhalt. Durch einen 3:1 Erfolg gegen den VfB Stuttgart  (MarcusM89) und einem 1:1 Unentschieden gegen Hansa Rostock  (Flexelklex) ist man auf dem richtigen Weg, sein Ziel zu erreichen. Nun heisst es weiter hart arbeiten und so schnell wie möglich die magische Punktezahl von 40 erreichen. 

++ SGE startet mit Sieg - Wolfsburg überragend - ManU mit 2 Kantersiegen ++ 03.10.22 - 09:48 Uhr Autor: Pleitegeier80

Eintracht Frankfurt  (Fiboo93) ist mit einem klaren 5:1 Auswärtsieg beim 1.FC Nürnberg  (Bergi04) in die neue Saison gestartet. Dabei sah es bis zur Halbzeit gar nicht danach aus. Nürnberg stand in der Defensive sehr kompakt und kaufte den Hessen mit viel Kampf den Schneid ab. In der 35. Minute gelang es den Franken sogar durch einen Konter in Führung zu gehen, diese wurde aber kurze Zeit später in der 43. Minute ausgeglichen.

Beim Pausentee muss es wohl in der Frankfurter Kabine mächtig geraucht haben. Die Hessen drehten nun auf und fanden immer wieder die Schwachstellen in der Nürnberger Abwehr. Am Ende setzten sich die Hessen dann doch klar durch.

Der VfL Wolfsburg  (Sixflag68165) ist mit 3 Siegen aus 3 Spielen überragend in die neue Zweitligasaison gestartet. Die Frage wird sein, können die Wölfe dieses Niveau halten und bereits in der ersten Saison mit um den Aufstieg spielen? Die Konkurrenz ist mit Hertha BSC Berlin  (XxBrauni23xX), Bayern München  (Al_Masih_), SSV Jahn Regensburg  (OttomanAhmet1453) und Fortuna Düsseldorf  (Jason04)  Riesen groß.

Manchester United  (PortoPlayer_) ist mit 2 Kantersiegen in die neue Saison gestartet. Zum Auftakt gab es vor heimischer Kulisse im Old Trafford ein 7:1 Erfolg gegen die Tottenham Hotspur  (Riicco-92). Kurz darauf folgte das Gastspiel beim FC Chelsea London . Hier gewannen die RedDevils mit 8:2. Die Meisterschaft wird wohl nur über Manchester United  (PortoPlayer_) gehen.

++ Saison gestartet - Duell der Schwergewichte in Italien - Atlanta souverän - ManCity (F) erfolgreich ++ 01.10.22 - 08:07 Uhr Autor: Pleitegeier80

Die Saison ist gestartet und es gab bereits einige hitzige und spannende Duelle in den verschiedenen Ligen. Insbesondere kam es am gestrigen Tage zu dem Duell der Schwergewichte in der Serie A zwischen Juventus Turin (Syind91120) und Inter Mailand (Hucki1981). Die Mannen aus Turin fegten wie ein Wirbelsturm über den Mailänder Dom und konnten die Partie klar mit 4:2 für sich entscheiden. Die größte Überraschung gelang dem US Salernitana  (Jason04). Sie gewannen ihr Heimspiel gegen den Mitfavoriten SSC Neapel  (MeikJunior1986) mit 2:0.

In der Major League Soccer zeigt Atlanta United  (Bavaria2022) bereits zu Beginn der Saison, daß der Titel nur über sie geht. 9 Punkte aus 3 Spielen und einem Torverhältnis von 16:0 ist ein Ausrufezeichen an die gesamte Liga.

Manchester City  (F) (Syind91120) ist der erste Tabellenführer der Women´s League. Mit 2 Siegen aus 3 Spielen ist ihnen der Saisonstart geglückt. Trainer Syind91120 war mit dem Auftreten seiner Girls zufrieden und geht mit großen Erwartungen in die nächsten Partien.

++ Startschuss am 05.10.2022 in eine neue Ära mit vielen Veränderungen ++ 22.09.22 - 10:42 Uhr Autor: Pleitegeier80

Hallo Liebe Community,

zunächst möchten wir euch im Namen des gesamten Adminteams für euer Vertrauen bedanken und heißen euch Herzlich Willkommen auf unserer neuen Internetpräsenz. Das gesamte Adminteam freut sich auf diejenigen, die uns die Treue gehalten haben und diejenigen, die NEU dazu kommen. Um die neue Ära ohne Probleme einleiten und starten zu können, möchten wir euch die wichtigsten Änderungen mit diesen News mitteilen.

- Alle bei FIFA-Welt registrierten User / Trainer müssen sich auf Esports-Football-Plaza.de NICHT neu registrieren. Alle Login-Daten bleiben erhalten.

- Alle betreuten Teams bleiben erhalten

- Alle erspielten Treuepunkte bleiben ebenfalls bestehen

- Selbstentlassungen jetzt möglich (man muss eingeloggt sein)

- Tauschbörse funktioniert nur über die Homepage (Teams können wie gewohnt im Discord angeboten werden)

- Abstimmungen werden nur noch über die Internetpräsenz laufen (man muss eingeloggt sein)

- Regelwerk nur noch über die Homepage einsehbar

- Away Eintragungen erfolgen ausschließlich nur noch über unsere Homepage

- Bewerbungen auf Dreamteams nur über das Forum möglich

- Bei Spielverweigerungen werden dem Team 6 Punkte in der Ligatabelle abgezogen

- Reduzierung der Teams in Spanien  und Frankreich 

- Women´s League wurde aufgenommen

Wie Ihr merken könnt, werden wir soviel wie möglich über die Homepage abwickeln. Wir hoffen und wünschen uns, daß dies von euch angenommen wird und freuen uns auf den Saisonstart.

Die Tauschbörse wird am 26.09.2022 18:00 Uhr geöffnet.

++ Tor des Monats startet Morgen, den 01.11.2022 ++ 31.10.22 - 17:39 Uhr Autor: Pleitegeier80

Ab Morgen, den 01.11.2022 könnt ihr für November 2022 eure schönsten Tore einsenden. Alles was Ihr machen müsst, ist es, euch auf der HP einzuloggen und in eurem Bereich das "Tor des Monats" auswählen. Danach einfach den Anweisungen folgen und danach kann jeder Trainer sich das Tor anschauen. Am Ende des Monats erfolgt eine Abstimmung über das TDM. Dem Sieger winken 20 Treuepunkte, die seinem Konto umgehend gutgeschrieben werden.

Wir hoffen auf viele Einsendungen von spektakulären Toren

++ Season One wir kommen....... ++ 07.10.22 - 11:14 Uhr Autor: Syind91120

1

++ Die Europa-League Gruppenphase ist beendet! ++ 24.11.22 - 09:33 Uhr Autor: Fiboo93

Hier gab es die ein oder andere kleine Überaschung, schauen wir uns einmal die einzelnen Gruppen etwas genauer an:

Gruppe A mit Lille, Köln. Real S. und Sporting Lissabon.

Die Kölner Jungs haben die Gruppenphase mit 5 Siegen erfolgreich berstanden und verdrängen Real S. auf den dritten platz, sommit Rutschen sie in die Conference-League und Lissabon ist ganz raus leider.

Gruppe B mit Florenz, L. City, Glasgow Rangers und Straßburg.

Hier in der Gruppe gab es keine große überraschung, jedoch gab es eine spannende Partie zwischen Florenz und L. City, es war ein knappes Spiel uund Florenz holt sich den Sieeg mit 4:3 ud ist als Gruppen erste witer dabei.

Gruppe C mit Arsenal, Nizza, Sassuolo und S. Donezk.

Hier war es spannend zwischen Nizza und Sassuolo, im ersten Spiel holten sich die Franzosen den Sieg und im Rückspiel war nur ein Unentscchieden drinn. Der Sieg war sehr wichtig für die Franzosen, denn dadurch haben sie die Gruppenphase überstanden und Sassuolo rutscht in die ConferenceLeague.

Gruppe D mit Lazio Rom, Chelsea, HSV und A. Bilbao.

Die Gruppe D war die spannenste der Gruppen. Lazio und Chelsea haben einen Fight um den ersten Plaz gehabt am ende waren beide Punktgleich unnd das Torverhältniss entschied das Lazio als erster weiter ist. Zudem gab es auch einen Kampf um Platz drei, auch hier war es ein Kammpf wodurch am ende auch das Torverhältnis die entscheidung brngen musste.

 

Alle sind gespannt wie der Kampf um den Titel in der Europa-League weiter geht und ob es noch eine Überaschug geben wir.

++ ++ WM QUALI ++ Ungarn und Tschechien Top ++ England und Kroatien Flop ++ ++ 25.10.22 - 09:52 Uhr Autor: Farhaninho

Ungarn, geführt vom sehr erfahrenen Kapitän Peter Gulacsi, steht in der Gruppe A vor Wales und Frankreich auf dem 2.Platz und verschafft sich eine gute Position in der Qualifikation. Nach den Gerüchten über Mbappe, der Paris SG im Januar verlassen soll, kommt es derzeit auch zu einem Leistungstief beim Franzosen. "PSG spielt derzeit keine Rolle. Ich fokussiere mich auf die Nationalmannschaft.", so Kylian Mbappe.

Tschechien startete die WM Quali mit einem neuen Trainer: fabinho96. Nach 2006 konnte sich Tschechien nicht mehr für eine WM qualifizieren. Heuer soll sich das ändern. Mit fabinho96 haben sie einen sehr guten Trainer bei Seite, der für große Turniere geschaffen ist.

 

Ganz anders ergeht es den Kroaten und den Engländern.

Kroatien, die mit 4 Niederlagen aus 4 Spielen, auf dem letzten Paltz in der Gruppe B stehen, sind so gut wie draußen. Es herrscht Unruhe in der Mannschaft. Viele Spieler wollen, dass der Trainer zurücktretet. Kapitän Luka Modric findet die passenden Worte nicht:"Wir sind entsetzt." Der ehemalige Ballon d'Or Gewinner denkt jetzt über ein Karriereende nach. So hatte er sich es ganz und gar nicht vorgstellt.

Auch die Engländer haben ihren Negativlauf. Mit viel Hoffnung und vielen Erwartungen ging man in die WM Quali rein. Doch nach 2 Niederlagen aus 2 Spielen stehen Harry Kane und co. sehr unter Druck. Schaffen die Engländer eine Wende oder geht es denen bald sowie die Kroaten? Wir sind gespannt!

++ ++ Überraschung in der CL ++ EL Saison eröffnet ++ Einfach nur Haaland ++ ++ 25.10.22 - 09:25 Uhr Autor: Farhaninho

Bei der Auslosung kam der TSG Hoffenheim (Kidraxui) mit Mannschaften wie FC Porto (aokicker94), AS Rom (spielmacher) und Atletico Madrid (Escobardertürken) in eine Todesgruppe. In den ersten Spielen jedoch, fegten die Hoffenheimer mit einem Gesamtergebnis von 10:1 die Portugiesen aus dem Stadion und stehen nun an der Tabellenspitze der Gruppe 4. Eine deutliche Warnung an die Römer und Madrilenen.

 

Nun sind auch die ersten Spiele in der Europa League gespielt. Der 1.FC Köln (Totto86) steht mit 10 Punkten aus 6 spielen auf dem 1.Platz in ihrer Gruppe. Auch die Mannschaften aus England ohne Mühe: Leicester City (noelamigo) mit 7 Punkten und Arsenal London (Kidraxui) mit 10 Punkten an der Tabellenspitze.

 

Haaland, Haaland und nochmals Haaland. Der Junge ist nicht zu stoppen. In der Liga führt er ja wie erwartet die Torschützenliste mit erstaunlichen 27 Toren aus 11 Spielen an. Nun rasiert er auch in internationalen Wettbewerben weiter. In 6 Spielen erzielt der Norweger 14 Tore. Danny Ings, der erste Verfolger mit 7 Toren, hofft City nicht mehr in der ECL zu sehen, um eine Chance auf die Torjägerkrone noch zu haben.

++ ++ Bayer Leverkusen souverän ++ Harter Kampf in der Conference League ++ ++ 15.10.22 - 15:15 Uhr Autor: Farhaninho

Bayer Leverkusen (spielmacher) kommt mit einem 6:0 und 8:2 gegen den SSC Neapel (OnlyDaddy176) gut in die Champions League Saison an. Der Offensivmann der Leverkusner Adam Hlozek stach mit seinen wunderschönen Toren am Meisten heraus und bekam verdient die Man-of-the-Match Medaillen in beiden Spielen. Nach dem Abgang von Starspielern Lorenzo Insigne und Dries Mertens haben die Napolitaner Schwierigkeiten sich zurecht zu finden.

Während in der Europa League noch alle Spiele offen sind, geht es in der Conference League richtig zur Sache. In der Gruppe 2 steht der Underdog Trabzonspor (Flemo85) an der Tabellenspitze. Gegen den AC Mailand (OttomanAhmet1453) gab es einen wichtigen 6:5 Sieg für die Mannschaft aus der Türkei.

Im letzten Spiel gegen den FC Villareal (Farhaninho) lag man mit 2:3 bis zur 90.Spielminute zurück, ehe Edin Visca aufdrehte und die Mannschaft in der 90. und 92.Minute zum überraschenden Sieg verhalf. "Es war ein richtig geiles Spiel. Wir haben nie den Glauben verloren gehabt und alles getan um daheim vor unserne Fans zu gewinnen", so der 32-jährige Flügelspieler. Der FC Villareal steht jetzt nach 6 Niederlagen aus 8 Spielen ziemlich fest in der Krise. 

++ Auslosung der Teamvergabe und Quali Gruppen der WM - Auslosung Gruppenphase int. Wettbewerb ++ 06.10.22 - 12:07 Uhr Autor: Farhaninho

Liebe Plaza-Community!

Morgen abend ist es soweit und wir starten um Punkt 17 Uhr mit der Auslosung für die lang ersehnte WM Quali und die internationalen Wettbewerbe der 1.Saison.

Bei der WM wird die Qualifikation ausgelost. Zuerst bekommt jeder Spieler ein Team zugewiesen und dann im Anschluss werden aus den Töpfen, die ihr auf dem Bild sehen könnt, die Qualifikationsspiele gezogen.

Jeder der noch bei der WM mitmachen möchte, hat JETZT die Chance bis zum 07.10.2022, spätestens um 14 Uhr, sich anzumelden.
Dafür einfach in Discord im Kanal #abstimmung den 1.Post zur WM mit einem "Daumen nach Oben" markieren.
ABER ACHTUNG! - Wir haben nur mehr noch 4 PLÄTZE zur Verfügung. Also AUF GEHT'S!!!

++ Trainer von Leeds United (PoG_SiMarEck ) stellt sich Reporterfragen ++ 03.10.22 - 18:31 Uhr Autor: Pleitegeier80

Ersteinmal vielen Dank dafür, daß Sie sich die Zeit für ein kleines Interview genommen haben.
Mit Ihrem neuen Club Leeds United  haben Sie eine Mannschaft mit Potential übernommen.

Was waren die Hauptgründe für einen Wechsel nach Leeds?

-Bin Bayern Fan und Marc Roca ist ein Ex Spieler von Bayern München

Der Saisonstart ist Ihrer Mannschaft mit einem klaren 3:0 Sieg über Aston Villa  geglückt. Was sind Ihre neu gewonnen Eindrücke?

-Das war mein erstes Spiel mit Leeds, man muss sich dem Spiel anpassen und versuchen den Gegner zu lesen. Erst analysieren und dann sein    Spiel durchziehen.

Welche Ziele verfolgen Sie als Trainer von Leeds United in dieser Saison?

-Wir wollen Meister werden mit Leeds

In den kommenden Tagen folgt das Derby gegen Manchester United . Was erwarten Sie sich von diesem emotionalen Derby?

-Ich erwarte ein enges Spiel und hoffe auf ein Sieg meinerseits.

Ihre Ambitionen sind der Meistertitel. Mit Manchester City  und Chelsea London  haben Sie ja mächtig Konkurrenz. Wie wollen
Sie diese "Übermächtigen" Teams stoppen und was brauch es Ihrer Meinung nach, um Ihr Ziel zu realisieren?

-Kampf, Herz und Kopf

Wir möchten uns rechtherzlich für die von Ihnen investierte Zeit bedanken und wünschen Ihnen mit Ihrem neuen Club viel Erfolg. Einen schönen Abend noch.

-Danke, Ihnen auch.

Pos.   Team Trainer Sp. S U N Tore Diff. Pkt.
1. Borussia Dortmund Kuba16 21 19 2 0 103:26 77 59
2. Bayer 04 Leverkusen PoG_SiMarEck 18 14 1 3 60:23 37 43
3. Eintracht Frankfurt Fiboo93 16 12 3 1 42:22 20 39
4. Bor. Mönchengladbach Fohlen-Franky 16 10 2 4 42:26 16 32
5. VfL Bochum Fuchser88 18 7 6 5 34:22 12 27
6. 1. FC Nürnberg Bergi04 18 8 3 7 33:47 -14 27
7. FC Augsburg Tollwitzerjung 24 7 3 14 61:78 -17 24
8. FC Hansa Rostock Flexelklex 18 7 2 9 37:45 -8 23
9. Hamburger SV FinnPCK 15 6 4 5 26:18 8 22
10. VfB Stuttgart 20 5 7 8 43:55 -12 22
11. SV Darmstadt 98 ostdeutsch17 19 7 0 12 38:63 -25 21
12. SC Paderborn 07 15 5 3 7 19:32 -13 18
13. TSG 1899 Hoffenheim Kidraxui 17 4 0 13 25:26 -1 12
14. SG Dynamo Dresden Fl96 15 2 5 8 23:41 -18 11
15. 1.FC Köln Totto86 15 2 3 10 23:49 -26 9
16. RasenBallsport Leipzig Joerg45701 17 1 6 10 27:63 -36 9
Pos.   Team Trainer Sp. S U N Tore Diff. Pkt.
1. FC Bayern München Al_Masih_ 23 13 3 7 73:36 37 42
2. VfL Wolfsburg Ricki 17 13 2 2 64:23 41 41
3. Fortuna Düsseldorf Jason04 19 13 2 4 68:35 33 41
4. Hertha BSC Berlin Dominik 20 12 5 3 58:25 33 41
5. 1. FC Union Berlin xbayernkoelx 18 11 3 4 68:34 34 36
6. 1.FSV Mainz 05 DenisElXeno 17 10 3 4 57:41 16 33
7. FC Schalke 04 (A) Hecke1990 17 9 5 3 50:36 14 32
8. DSC Arminia Bielefeld JadonSancho7BVB 19 10 2 7 47:57 -10 32
9. SC Freiburg Flemo85 20 9 4 7 59:61 -2 31
10. SV Werder Bremen Damche1 15 5 4 6 25:33 -8 19
11. Hannover 96 andhim 18 5 2 11 34:61 -27 17
12. SSV Jahn Regensburg OnlyDaddy176 21 4 2 15 38:107 -69 14
13. 1. FC Magdeburg XxBrauni23xX 15 4 0 11 20:21 -1 12
14. SpVgg Greuther Fürth 15 2 2 11 10:64 -54 8
15. 1. FC Heidenheim 15 1 1 13 6:14 -8 4
16. FC St. Pauli Buenyamin 15 0 2 13 10:39 -29 2
Pos.   Team Trainer Sp. S U N Tore Diff. Pkt.
1. Tottenham Hotspur Flexelklex 19 17 0 2 86:34 52 51
2. Wolverhampton Fohlen-Franky 18 15 1 2 80:25 55 46
3. Manchester United spielmacher 16 15 1 0 69:21 48 46
4. Leicester City PoG_SiMarEck 21 13 2 6 81:35 46 41
5. Manchester City Flemo85 21 12 1 8 74:70 4 37
6. FC Arsenal London OnlyDaddy176 24 8 2 14 70:74 -4 26
7. West Ham United andhim 20 8 2 10 72:81 -9 26
8. Newcastle United Damche1 18 8 1 9 30:47 -17 25
9. FC Chelsea London Farhaninho 16 7 3 6 38:42 -4 24
10. FC Southampton Azimfrankfurt69 15 5 7 3 19:17 2 22
11. Crystal Palace Al_Masih_ 17 6 3 8 38:60 -22 21
12. FC Liverpool Totto86 16 4 4 8 39:54 -15 16
13. FC Everton Fuchser88 18 4 4 10 36:58 -22 16
14. Leeds United aokicker94 18 3 1 14 27:71 -44 10
15. Nottingham Forest 18 2 0 16 12:52 -40 6
16. Aston Villa Fl96 15 1 2 12 8:38 -30 5
Pos.   Team Trainer Sp. S U N Tore Diff. Pkt.
1. RC Lens Dominik 20 18 1 1 67:21 46 55
2. OGC Nizza ostdeutsch17 17 10 2 5 40:31 9 32
3. Olympique Lyon Farhaninho 16 8 5 3 40:18 22 29
4. Paris Saint-Germain Fiboo93 16 8 5 3 49:29 20 29
5. AS Monaco fabinho96 15 9 2 4 45:31 14 29
6. LOSC Lille bavaria2022 20 9 2 9 56:63 -7 29
7. RC Straßburg Alsace Escobardertürken 18 8 2 8 32:45 -13 26
8. Olympique Marseille edukat 16 3 0 13 25:59 -34 9
9. FC Nantes Lukasnation20 16 1 2 13 14:29 -15 5
10. FC Stade Rennes Lu 16 0 1 15 4:46 -42 1
Pos.   Team Trainer Sp. S U N Tore Diff. Pkt.
1. FC Turin Escobardertürken 15 13 0 2 61:26 35 39
2. Lazio Rom Fohlen-Franky 16 11 3 2 59:32 27 36
3. Juventus Turin bavaria2022 19 11 3 5 74:51 23 36
4. AC Florenz Kuba16 16 10 2 4 67:45 22 32
5. US Salernitana 1919 Jason04 15 9 3 3 50:29 21 30
6. Inter Mailand Bergi04 16 9 2 5 49:30 19 29
7. AS Rom spielmacher 14 7 4 3 54:23 31 25
8. US Sassuolo Tollwitzerjung 21 7 2 12 56:76 -20 23
9. AC Mailand edukat 18 6 3 9 43:53 -10 21
10. Udinese Calcio Malocher27 17 5 1 11 32:44 -12 16
11. Atalanta Bergamo Damche1 15 4 2 9 37:55 -18 14
12. FC Bologna Hecke1990 18 4 1 13 27:46 -19 13
13. Hellas Verona Joerg45701 16 3 2 11 20:62 -42 11
14. SSC Neapel Kidraxui 16 2 2 12 27:84 -57 8
Pos.   Team Trainer Sp. S U N Tore Diff. Pkt.
1. Atlético Madrid Escobardertürken 17 15 1 1 78:20 58 46
2. Real Madrid fabinho96 14 11 2 1 41:10 31 35
3. Espanyol Barcelona Dominik 19 11 1 7 62:43 19 34
4. FC Barcelona Pleitegeier80 14 9 2 3 48:17 31 29
5. FC Villarreal xbayernkoelx 17 9 1 7 39:40 -1 28
6. Real Betis Sevilla Bergi04 16 6 3 7 45:34 11 21
7. Athletic Bilbao lukas921804 15 5 3 7 23:21 2 18
8. FC Sevilla 14 4 0 10 25:27 -2 12
9. FC Valencia aokicker94 18 2 4 12 22:79 -57 10
10. Real Sociedad OnlyDaddy176 20 1 1 18 23:115 -92 4
Pos.   Team Trainer Sp. S U N Tore Diff. Pkt.
1. Galatasaray Istanbul Batuhanuyar97 17 14 2 1 63:23 40 44
2. Ajax Amsterdam Flexelklex 16 10 1 5 51:34 17 31
3. Sporting Lissabon DenisElXeno 14 9 3 2 46:19 27 30
4. Fenerbahce Istanbul Azimfrankfurt69 15 9 3 3 44:24 20 30
5. PSV Eindhoven Kuba16 18 9 3 6 66:51 15 30
6. Glasgow Rangers lukas921804 13 7 3 3 35:25 10 24
7. Benfica Lissabon Jason04 13 7 3 3 32:25 7 24
8. Besiktas Istanbul Malocher27 15 7 2 6 32:21 11 23
9. Celtic Glasgow Kidraxui 14 7 1 6 37:23 14 22
10. FC Porto JadonSancho7BVB 14 7 1 6 43:41 2 22
11. Trabzonspor Flemo85 18 5 0 13 46:97 -51 15
12. Schachtar Donezk Tollwitzerjung 18 3 1 14 35:75 -40 10
13. AZ Alkmaar edukat 16 1 0 15 18:78 -60 3
14. FC Salzburg XxBrauni23xX 13 0 1 12 0:12 -12 1
Pos.   Team Trainer Sp. S U N Tore Diff. Pkt.
1. Seattle Sounders Pleitegeier80 13 12 0 1 54:17 37 36
2. Atlanta United bavaria2022 12 9 2 1 39:16 23 29
3. Los Angeles FC Farhaninho 12 8 1 3 19:5 14 25
4. Portland Timbers Ricki 12 6 3 3 19:19 0 21
5. Inter Miami Syind91120 13 7 0 6 29:36 -7 21
6. Columbus Crew 12 2 5 5 11:9 2 11
7. LA Galaxy Sixflag68165 12 3 0 9 9:24 -15 9
8. FC Toronto Flemo85 12 3 0 9 22:49 -27 9
9. New York City FC 12 2 2 8 11:24 -13 8
10. Nashville SC OnlyDaddy176 14 1 5 8 12:26 -14 8
Pos.   Team Trainer Sp. S U N Tore Diff. Pkt.
1. FC Chelsea London (F) spielmacher 12 11 0 1 44:15 29 33
2. FC Arsenal London (F) Pleitegeier80 12 9 3 0 48:17 31 30
3. Aston Villa (F) Fohlen-Franky 12 9 2 1 50:26 24 29
4. Olympique Lyon (F) Bergi04 12 9 0 3 41:29 12 27
5. FC Fleury 91 (F) Syind91120 12 7 0 5 26:22 4 21
6. Paris Saint-Germain (F) Farhaninho 12 5 2 5 32:32 0 17
7. Manchester City (F) Fiboo93 14 4 4 6 40:38 2 16
8. Tottenham Hotspur (F) 11 5 1 5 21:24 -3 16
9. Manchester United (F) Fl96 11 4 0 7 30:33 -3 12
10. West Ham United (F) 11 2 1 8 11:25 -14 7
11. Paris FC (F) OnlyDaddy176 16 1 0 15 33:91 -58 3
12. Everton (F) 11 0 1 10 7:31 -24 1


Countdown


00:00:00
Mindestspiele

Kader-Update

31.10.2022 - 10:46 Uhr

Tor des Monats - November 2022

0 Einsendungen

Tagesstatistiken

Spiele heute 0
Spiele gestern 12
Spiele gesamt 946
Rekord 168 (am 16.11.2022)

Online

Administratoren
Ligaleiter
Bergi04
Trainer